Datenschutz

Datenschutzerklärung der Johann Mayer Bau GmbH

(nachfolgend „MAYER BAU“)

Wir legen größten Wert auf den Schutz der personenbezogenen Daten unserer Kunden und der Besucher unserer Website www.mayer-bau.at (nachfolgend „Website“).
Diese Datenschutzunterrichtung beschreibt, welche personenbezogenen Daten MAYER BAU bei der Nutzung der Website erhebt, speichert und nutzt und zu welchen Zwecken dies erfolgt.
MAYER BAU wird diese Datenschutzunterrichtung von Zeit zu Zeit aktualisieren. Änderungen teilen wir unseren Kunden und Nutzern auf der Website mit.

1. Verantwortliche Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Website ist die Johann Mayer Bau GmbH, Steeg 74, 4822 Bad Goisern.

2. Rechtsgrundlage der Verarbeitung
Wir verarbeiten personenbezogene Daten ausschließlich zur Erfüllung der mit uns geschlossenen Verträge sowie zur Abwicklung Ihrer Anfragen im Vorfeld eines Vertragsschlusses, zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen oder wenn dies zur Wahrung unserer berechtigten Interessen geeignet, erforderlich und angemessen ist. Darüber hinaus verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur auf der Grundlage Ihrer ausdrücklichen Einwilligung zur Verarbeitung.

3. Protokolldaten des Internet-Browsers
Um die Dienste unserer Website in vollem Funktionsumfang anbieten zu können, speichern wir in eigenem berechtigtem Interesse aus technischen Gründen automatisch und temporär folgende Daten (Protokolldaten), die Ihr Internet-Browser beim Zugriff auf unsere Website an unseren Webserver übermittelt.
Es handelt sich dabei um
• Datum des Zugriffs
• Uhrzeit des Zugriffs
• URL der verweisenden Website
• Abgerufene Datei
• Übertragene Datenmenge
• Browsertyp und –version
• Betriebssystem
• IP-Adresse

Diese Protokolldaten werden von allen sonstigen Daten, die im Rahmen der Nutzung unserer Website erhoben werden, getrennt gespeichert. Die Protokolldaten werden zu rein statistischen Zwecken erhoben, ausgewertet und im Anschluss, gelöscht.

4. Cookies
Um Ihnen Komfortfunktionen für die Dienste unserer Website anbieten zu können, speichert MAYER BAU in eigenem berechtigtem Interesse Cookies auf dem Rechner des Nutzers. Das sind Textdateien, die es ermöglichen, den Rechner des Nutzers wiederzuerkennen und bereits beim letzten Besuch eingegebene Informationen wieder aufzurufen, wenn die Webseite erneut besucht wird. MAYER BAU verwendet überwiegend “Session-Cookies”, die mit Schließen des Browsers gelöscht werden, und teilweise “Permanent Cookies”, die für einen längeren Zeitraum auf dem Rechner des Nutzers aktiv bleiben. Durch die Einstellungen des Browsers kann der Nutzer das Speichern von Cookies blockieren. Hierdurch kann es allerdings zu Einschränkungen bei der Nutzung unserer Website kommen. Daneben werden beim Besuch unserer Seiten auch sog. “Third-Party-Cookies” gesetzt. Das sind Cookies anderer Unternehmen, mit denen diese den Browser des Nutzers auch auf anderen Websites wiedererkennen oder mit denen diese Informationen aus der Nutzung unserer Website gewinnen. Third-Party Cookies können im Browser blockiert werden, ohne dabei die Benutzbarkeit der Website einzuschränken.

5. Angebotsanfragen über die Website
Zur Anbahnung vorvertraglicher Maßnahmen können Kunden über die auf der Website eingerichtete Anfrage-Funktion ein Angebot anfordern oder eine Frage stellen.
Bei der Nutzung dieser Funktion erheben wir folgende Daten:
• Firma
• Vor- und Nachname
• E-Mail Adresse
• Telefonnummer

6. Austausch von Daten
Um unseren Service für unsere Kunden stetig zu verbessern und auszuweiten, arbeiten wir mit Partnerunternehmen zusammen. Grundsätzlich werden dabei keine personenbezogenen Daten von Kunden an die jeweiligen Partnerunternehmen weitergegeben. Eine Weitergabe erfolgt nur, wenn dies ist zur Erfüllung von Verträgen, insbesondere zur Abwicklung und Bearbeitung von Bestellungen und Anfragen des Kunden erforderlich ist. In Einzelfällen verarbeiten von MAYER BAU sorgfältig ausgewählte Partnerunternehmen Kundendaten im Auftrag von MAYER BAU zu festgelegten Zwecken und ausschließlich entsprechend der Weisungen von MAYER BAU.

Eine über den vorstehenden Umfang hinausgehende Erhebung, Verarbeitung und Nutzung (insbesondere Weitergabe) von personenbezogenen Daten erfolgt nur, soweit Sie hierzu vorab ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilt haben. Um eine solche Einwilligung bitten wir Sie erforderlichenfalls gesondert mittels eines elektronischen Formulars.

7. Sicherheit und Verschlüsselung
MAYER BAU schützt die erhobenen Kundendaten indem die Daten auf passwortgeschützten und durch Firewalls gesicherten Servern gespeichert und durch Verschlüsselungstechniken vor unberechtigtem Zugriff geschützt werden. Daten, die uns während der Nutzung der Website übermittelt werden, werden mittels SSL Verschlüsselungstechnologie übertragen.
Auch wenn wir mit diesen Vorsichtsmaßnahmen versuchen, Ihnen eine sichere Umgebung für Ihre Daten zu bieten, kann im Internet keine absolute Sicherheit Ihrer Daten garantiert werden. Wir empfehlen Ihnen daher während der Verbindung zum Internet jede mögliche Vorkehrung zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu treffen. Bitte achten vor allem Sie auf die Verwendung sicherer Passwörter, ausreichende und aktuelle Virenscanner und einen sicheren Browser.

8. Widerruf von Einwilligungen
Wenn Sie MAYER BAU eine datenschutzrechtliche Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Dazu genügt eine entsprechende Mitteilung per E-Mail an: info(at)mayer-bau(dot)at.

9. Auskunft
Sie haben das Recht, jederzeit auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu allen zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten

10. Berichtigung; Löschung; Einschränkung der Verarbeitung
Darüber hinaus haben Sie jederzeit die Möglichkeit, die Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen. Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen können Sie zudem die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen oder die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken.

11. Datenübertragbarkeit
Sie haben zudem die Möglichkeit, Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, maschinenlesbaren Format zu erhalten um sie einem anderen Verantwortliche zu übermitteln.

12. Widerspruch
Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.

13. Beschwerdemöglichkeit
Ihnen steht ein Beschwerderecht bei der Datenschutzaufsichtsbehörde zu.

14. Fragen zum Datenschutz
Zu Ihren Rechten, sowie zu allgemeinen Fragen zum Datenschutz, können Sie sich mit einer entsprechenden Mitteilung über info(at)mayer-bau(dot)at an MAYER BAU wenden.